Deutsches Atlantikwall-Archiv

Tarnung

 

Zurück

Die dänemarktypische Tarnung R 621
Gruppenunterstand
Stützpunkt Ferring
Westjütland
Dänemark
 
R 608
Abteilungsgefechtsstand
Skanderborg
Ostjütland
Dänemark
Waldtarnung: aufgerauhte Wand
 
Dünentarnung Vf SK
MG-Stand
La Redoute / Franceville
Normandie
Frankreich
 
R 622
Doppelgruppenunterstand
Lyngen
Troms
Norwegen
Behelfstarnung in Norwegen
 
Behelfstarnung in Norwegen R 622
Doppelgruppenunterstand
Lyngen
Troms
Norwegen
 
R 671
Schartenstand für 10,5 cm K 331(f)
Brensholmen
Troms
Norwegen
Als Steinhaufen getarnter R 671
 
In Frankreich wurden die Bunker oft als Villa getarnt Nachempfundener R 667
Musee de la Resistance
Malestroit
Bretagne
Frankreich
 
M 270
Schartenstand für 17 cm
MKB Behnke
Pointe de la Heve
Bretagne
Frankreich
Stabile "Haus"-Tarnung
 
Normandietarnung Überdachte OB 600
Bettung für 5 cm Kwk
Le Guerre / Asnelles
Normandie
Frankreich
 
R 650
Schartenstand für 10,5 cm K 331(f)
Batterie Azeville
Cotentin
Frankreich
Aufgemalte Natursteinwand
 
Als Bocage getarnt R 683
Schartenstand für 21 cm Mörser
Batterie Marcouf
Cotentin
Frankreich
 
R 683
Schartenstand für 21 cm Mörser
Batterie Marcouf
Cotentin
Frankreich
Als Bocage getarnt
 
Reiskorntarnung R 611
Stand für Feldgeschütz
(mit Nebenräumen)
Batterie Merville
Normandie
Frankreich
 
R 669
Stand für Feldgeschütz
Batterie Merville
Normandie
Frankreich
Reiskorntarnung
  

Willkommen ] Zurück ]

Stand: 17. Dezember 2016

Impressum
Harry Lippmann, Schmittgasse 151, D - 51143 Köln  - Telefon: (02203) 87818
Harry.Lippmann@deutschesatlantikwallarchiv.de